Seniorentheater Etzelbühne Wädenswil Seniorentheater Etzelbühne Wädenswil Seniorentheater Etzelbühne Wädenswil Seniorentheater Etzelbühne Wädenswil

30 Jahre Seniorentheater Etzelbühne Wädenswil

Das Seniorentheater Etzelbühne wurde 1989 durch Myriam Albrecht ins Leben gerufen. Als begeisterte Akteurin beim Verein der Freunde des Volkstheaters durchlief sie sämtliche Sparten eines Theaterbetriebs. Sie war Mitglied der Kulturkommission und Vorstandsmitglied im kath. Frauenverein, als sie die Theatergruppe für Seniorinnen und Senioren ab 60+ gründete. Dass das Seniorentheater nach 10 Jahren noch immer erfolgreich unterwegs sein würde, überraschte selbst sie. (Zitat:) «Sollte es dem Seniorentheater vergönnt sein, noch weitere 10 Jahre das Publikum zu erfreuen, würde dann wohl kaum jemand der jetzigen Spielgeneration dabei sein.» Doch weit gefehlt! Gleich drei der einstigen Mitglieder wirken auch heute noch, beim 30-Jahr-Jubiläum, mit! 

Die Lust am Spiel und am gemeinsamen Erarbeiten einer Produktion, wiegen die zahlreichen freiwilligen Stunden, welche dafür aufgewendet werden, ob auf, vor oder hinter der Bühne und den «Brettern, die die Welt bedeuten», bei weitem auf. Hauptmotivation aller bleibt jedoch die Freude, andern Menschen einen vergnüglichen Nachmittag zu bereiten.

Zeit und Lust mit dabei zu sein? Für das Jubiläumsjahr suchen wir noch Verstärkung! Auch ohne Theatererfahrung. Auskunft: Carla Billeter  044 781 41 56 / Iren Hodel  079 697 12 83.

 

 

Dieses Jahr spielten wir:

E Gschtöörti Klassezämekunft

 

Ein Kriminal-Lustspiel von Marlene Herzog

 

PREMIERE: SONNTAG, 20. OKTOBER 2019, 17.00 UHR

IM ETZELZENTRUM WÄDENSWIL

 

 

 etzelbuehne plakat19